01.08.2012 23:13 Age: 9 yrs
Category: NATUR-QUICKIES, Schleswig-Holstein, Arboretum
By: PM Förderkreis Arboretum Baumpark Ellerhoop Thiensen e.V.

Blütenpracht trotz Regenwetter


Unbeeindruckt von dem trüben Regenwetter, das diese Wochen beherrscht, gibt es in der Norddeutschen Gartenschau des Arboretums eine ganze Reihe von Pflanzen, die sich die Sommerlaune nicht verderben lassen und trotzdem eine große Blütenpracht entwickeln. Stockrosen (Alcea rosea), Eisenhut (Aconitum napellus) und Flammenblume (Phlox Paniculata-Hybriden) dominieren mit ihren kräftigen, leuchtenden Farben den Bauerngarten im Juli. Sie profitieren geradezu von dem kühlen und regnerischen Wetter. Auch die Hortensien mögen diese feuchte Witterung. Sie lieben förmlich den täglichen Regenguss und entwickeln sich von Tag zu Tag prächtiger. Neben den unzähligen, himmelblauen Bauern-Hortensien (Hydrangea macrophylla) und den für die Gärten so wertvollen Zwerg-Hortensien (Hydrangea serrata f. koreana) können die Besucher auch verschiedene Sorten der selteneren Eichenblatt-Hortensie (Hydrangea quercifolia) bewundern. Ein besonderes Highlight ist der Clematisweg mit der bezaubernden Chinesischen Wiesenraute (Thalictrum delavayi). Zartblau-violette Blütenwolken kontrastieren sehr schön mit dunkelblauen Clematis-Sorten und cremefarbenen Duft-Lilien – für Garten-Ästheten ein ganz besonderes Blüten-Erlebnis!

Foto: copyright Förderkreis Arboretum Baumpark Ellerhoop Thiensen e.V.


Neu: 16. Oktober 2015

los-runter-von-der-couch
zieht um auf Wordpress

Die Macher: Liane und ...

Gerd, Schleswig-Holstein