07.10.2012 14:56 Age: 9 yrs
Category: KULTUR-QUICKIES, WE-TRIP, KULTUR-WE-TRIP, Niedersachsen, Lüneburg
By: Hamburger Freizeitverein

Spielleute, Gaukler, Feuertänzer - Die 10. Sülfmeistertage in Lüneburg


Vom 28. bis 30. September 2012 fanden in Lüneburg die 10. Sülfmeistertage statt. Die Sülfmeister waren die mächtigsten Männer der Salzstadt Lüneburg. Sie besaßen die Rechte über Salzsiedepfannen und wurden jährlich durch eine Art Mutprobe neu bestimmt. Aus diesem Grunde wurde das jährliche Kopenfest (erstmalig 1492 erwähnt) gefeiert.
Seit zehn Jahren gibt es dieses traditionsreiche Fest nun wieder und auch die Kope, ein schweres Fass, wird wieder durch die Straßen gerollt.
Zur Belustigung des Volkes kamen Spielleute, Gaukler und anderes fahrendes Volk in die Stadt. Auch in diesem Jahr mangelte es daran nicht. Die Spielleute - unter anderem Satolstelamanderfanz und die Marktvagabunden, Schabernack, der Fakir und Feuertänzer Abraxaz und seine bezaubernde Partnerin Mitzi sowie Franz, der immer noch zweitbeste Gaukler dieser Erdscheibe - sorgten für eine spektakuläre Unterhaltung .
Dazu jede Menge Händler mit edlen Tüchern und Rüstungen, die sie unters Volk brachten. Das Ambiente wurde durch den Tross von Draco Inter Mares Mares abgerundet. Wir waren von der Veranstaltung begeistert.

Fotos: copyright Hamburger Freizeitverein e.V.


Kommentare

No comments

Kommentar hinterlassen

Add comment

* - required field

*



CAPTCHA image for SPAM prevention
If you can't read the word, click here.
*
*

Neu: 16. Oktober 2015

los-runter-von-der-couch
zieht um auf Wordpress

Letzte Blogbeiträge

07.11.2015

Auf wiedersehen im neuen wordpress-Blog

Dies ist nun mein letzter Beitrag im alten typo3-Blog. Der Umzug auf Wordpress ist abgeschlossen. Ab jetzt findet Ihr ihn unter www.los-runter-von-der-couch.de. Ich hoffe, wir sehen uns dort wieder.[more]

16.10.2015

"los-runter-von-der-couch" zieht um auf wordpress

Dies ist der vorletzte Blogeintrag hier. Ich habe mich lange genug über das umständliche Handling und die nur rudimentären Blogfunktionen dieser Seite geärgert. Gut, ein großer Teil davon liegt an meinen eingerosteten...[more]


07.10.2015

Wandern um den Schweriner See (dritter Teil)

Am dritten Tag weckte mich die Morgensonne. Ich öffnete das Fenster meines Zimmers in der Jugendherberge Schwerin, blickte auf den Schweriner See, sah ihn glitzern, sah die Sonnenstrahlen durch die Bäume blinzeln – und hatte...[more]

20.09.2015

Der letzte Gutenberg von Venedig arbeitet ohne Computer

Rainer Neumann (Schnieder Reisen, Hamburg) flog kürzlich für die Vorbereitung einer Reise-Idee („Venezianische Spaziergänge“) nach Venedig und besuchte auch Gianni Basso in seiner Druckwerkstatt . Im Gepäck: Der neue Roman...[more]